Aarberg Stedtli

Ambrosia im Garten

Ambrosia im Garten

Seit ein paar Jahren breitet sich die Problempflanze Ambrosia in der Schweiz aus. Der Blütenstaub kann starke Allergien auslösen. Bei weiterer Verbreitung besteht eine grosse Gefahr für die Gesundheit der Bevölkerung. Seit 1. Juli 2006 müssen Standorte dieser Pflanzen gemeldet und die Pflanzen vernichtet werden.
Die Ambrosia ist eine sommerannuelle Pflanze, deren Wuchshöhe stark vom Umfeld (Bodenart, Licht, Feuchtigkeit, etc.) abhängt und von etwa 0.3 m bis 1.5 m variieren kann. Die Pflanze keimt im April und blüht von Juli bis Oktober. Botaniker bezeichnen ihre Blätter als "doppelt fiederteilig, gestielt". Sie sind auf beiden Seiten grün mit weisslicher Nervatur. Der meist rötliche Stängel ist behaart, robust und verzweigt sich stark. Die Pflanze ist einhäusig.
Der sehr allergene Pollen kann Symptome ähnlich der Gräserallergie verursachen: triefende, juckende Nase; tränende, geschwollene Augen; kann Asthma und Nesselfieber auslösen. Die Pollen können tief in die Lunge eindringen und dort eine Entzündung oder Schwellung der Bronchialschleimhaut bewirken. Ambrosia bereitet sich mit Hilfe des Menschen aus, über Schmutz an Fahrzeugen, Erdtransporten, Bau- und Landmaschinen oder über Vogel- und Kleintierfutter. Sie findet sich daher vorweigend in Privatgärten und Parkanlagen, entlang von Strassen und Bahnen, in Kiesgruben, Kompostplätzen, Baustellen oder in landwirtschaftlichen Kulturen.

 

Meldung und Bekämpfung ist obligatorisch. Wie geht man vor?

  • Allergiker sollen den Pflanzen fern bleiben.
  • Pflanzen ausreisen, bevor sie blühen, unbedingt aber vor der Samenbildung.
  • Beim Ausreissen Handschuhe und während der Blütenzeit Staubmaske tragen.
  • Mit der Wurzel ausreissen, nicht nur abschneiden.
  • Pflanzen mit dem Hauskehricht entsorgen, nicht in die Grünabfuhr oder auf den Kompost geben.
  • Vorkommen bei der Gemeindeverwaltung oder direkt bei der Fachstelle für Pflanzenschutz des Kantons Bern, Rütti, 3052 Zollikofen (Tel. 032 910 51 53 oder per E-Mail michel.gygax(at)tvol.be.ch) melden.
  • Den Garten, besonders im Bereich, wo Vogelfutter gestreut wird, regelmässig kontrollieren.
Bauabteilung

Kontakt & öffnungszeiten

Stadt Aarberg
Stadtplatz 46
3270 Aarberg

Telefon: +41 32 391 25 20
Kontaktieren Sie uns per E-Mail

Öffnungszeiten vor und nach Auffahrt

Am Mittwoch, 25. Mai 2022 schliesst die Gemeindeverwaltung bereits um 16.00 Uhr.

Am Donnerstag, 26. Mai 2022 sowie am Freitag, 27. Mai 2022 sind die Schalter der Gemeindeverwaltung (AHV-Zweigstelle, Bauabteilung, Finanzabteilung, Präsidialabteilung, So-zialabteilung, Bibliothek) den ganzen Tag geschlossen. Die Bibliothek bleibt zudem auch am Samstag, 28. Mai 2022 den ganzen Tag zu.

Danke für das Verständnis.


Schalteröffnungszeiten

Montag / Dienstag / Donnerstag 08.00 – 11.30 Uhr
Mittwoch 14.00 – 18.00 Uhr
Freitag 08.00 – 14.00 Uhr durchgehend

Die telefonische Erreichbarkeit ist dabei wie folgt:

Montag / Dienstag / Donnerstag 08.00 – 11.30 Uhr und 14.00 -17.00 Uhr
Mittwoch 14.00 – 18.00 Uhr
Freitag 08.00 – 14.00 Uhr durchgehend

Ausserhalb der aufgeführten Öffnungszeiten und nach telefonischer Anmeldung können weiterhin individuelle Termine vereinbart werden.

Abteilungen

 AHV-Zweigstelle
 032 391 25 15
 Bauabteilung  032 391 25 25
 Bibliothek 032 392 20 86
 Bildungsabteilung 032 392 30 70
 Finanzabteilung 032 391 25 10
 Präsidialabteilung 032 391 25 20
 Sozialabteilung 032 391 25 30
 Werkhof Aarberg 032 392 24 40
Aarberg Tourismus
Badi Aarbärg
 
KiBon
Direktlink zu eUmzug
 
 
800 Jahre Aarberg
 
 

Kontakt & öffnungszeiten

Stadt Aarberg
Stadtplatz 46
3270 Aarberg

Telefon: +41 32 391 25 20
Kontaktieren Sie uns per E-Mail

Öffnungszeiten vor und nach Auffahrt

Am Mittwoch, 25. Mai 2022 schliesst die Gemeindeverwaltung bereits um 16.00 Uhr.

Am Donnerstag, 26. Mai 2022 sowie am Freitag, 27. Mai 2022 sind die Schalter der Gemeindeverwaltung (AHV-Zweigstelle, Bauabteilung, Finanzabteilung, Präsidialabteilung, So-zialabteilung, Bibliothek) den ganzen Tag geschlossen. Die Bibliothek bleibt zudem auch am Samstag, 28. Mai 2022 den ganzen Tag zu.

Danke für das Verständnis.


Schalteröffnungszeiten

Montag / Dienstag / Donnerstag 08.00 – 11.30 Uhr
Mittwoch 14.00 – 18.00 Uhr
Freitag 08.00 – 14.00 Uhr durchgehend

Die telefonische Erreichbarkeit ist dabei wie folgt:

Montag / Dienstag / Donnerstag 08.00 – 11.30 Uhr und 14.00 -17.00 Uhr
Mittwoch 14.00 – 18.00 Uhr
Freitag 08.00 – 14.00 Uhr durchgehend

Ausserhalb der aufgeführten Öffnungszeiten und nach telefonischer Anmeldung können weiterhin individuelle Termine vereinbart werden.

Abteilungen

 AHV-Zweigstelle
 032 391 25 15
 Bauabteilung  032 391 25 25
 Bibliothek 032 392 20 86
 Bildungsabteilung 032 392 30 70
 Finanzabteilung 032 391 25 10
 Präsidialabteilung 032 391 25 20
 Sozialabteilung 032 391 25 30
 Werkhof Aarberg 032 392 24 40
 

2020. Alle Rechte vorbehalten. Bitte lesen Sie die "Allgemeinen rechtlichen Hinweise, Datenschutz" bevor Sie diese Website weiter benützen.

Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.