Zur Startseite

Kleinbatterien / Autobatterien / Akkus

Gebrauchte Batterien und Akkus bis 5 kg

Entsorgungskosten:gratis

Batterien und wiederaufladbare Akkumulatoren enthalten je nach Typ unterschiedlich hohe Mengen an Schwermetallen. Beim Recycling werden diese als Sekundärrohstoffe zurück gewonnen. Werden Batterien hingegen mit dem Kehricht verbrannt, so bleiben die Schwermetalle in der Filterasche und in der Schlacke zurück und müssen deponiert werden.

Rohstoffe und Herstellung
In einer Batterie findet eine Umwandlung von chemischer in elektrische Energie statt. Das Grundprinzip ist bei fast allen Batterien das Gleiche: Ein Metall, das den Minuspol bildet, steht einem Metalloxid gegenüber, das den Pluspol bildet. Zwischen diesen beiden Polen befindet sich eine leitende Flüssigkeit der Elektrolyt.

Sammlung und Aufbereitung
Batterien gelten als Sonderabfall. Seit dem 1. Juli 1998 sind Händler, welche Batterien oder Akkus verkaufen, zur Rücknahme verpflichtet. Die Verbraucher haben ebenso die Pflicht, gebrauchte Batterien an die Verkaufsstellen zurück zugeben.

Die einzige Schweizer Recyclinganlage, Batrec Industrie AG in Wimmis, sortiert Blei- und Nickel-Cadmium-Akkumulatoren aus und führt sie spezialisierten Recyclinganlagen im Ausland zu.

Tipps

  • Gebrauchte Batterien an die Verkaufsstellen zurückbringen.
  • Solarenergie oder direkte Steckdosenanschlüsse bevorzugen.
  • Vor dem Entsorgen von kleinen elektrischen Gegenständen die Batterien entfernen.
  • Alle Batterien eines Gerätes gleichzeitig erneuern. Alte und neue Batterien nicht mischen.
  • Akkus zur Verlängerung ihrer Lebensdauer ab und zu ganz entladen.
Altstoffsammelstelle Aarberg Dreschschopf

Kontakt & öffnungszeiten

Stadt Aarberg
Stadtplatz 46
3270 Aarberg

Telefon: +41 32 391 25 20
Kontaktieren Sie uns per E-Mail

Reguläre Öffnungszeiten:

Montag 08:00h - 11:30h / 14:00h - 17:00h

Dienstag 08:00h - 11:30h / 14:00h - 17:00h

Mittwoch geschlossen / 14:00h - 18:00h

Donnerstag 08:00h - 11:30h / 14:00h - 17:00h

Freitag 08:00h - 14:00h

Abteilungen

 AHV-Zweigstelle
 032 391 25 15
 Bauabteilung  032 391 25 25
 Bibliothek 032 392 20 86
 Bildungsabteilung 032 392 30 70
 Finanzabteilung 032 391 25 10
 Präsidialabteilung 032 391 25 20
 Sozialabteilung 032 391 25 30
 Werkhof Aarberg 032 392 24 40
Aarberg Tourismus
Badi Aarbärg
 
ch.ch, das Portal der Schweizer Behörden - Startseite - www.ch.ch
Schnellstes Glasfasernetz für Aarberg
 
 

Kontakt & öffnungszeiten

Stadt Aarberg
Stadtplatz 46
3270 Aarberg

Telefon: +41 32 391 25 20
Kontaktieren Sie uns per E-Mail

Reguläre Öffnungszeiten:

Montag 08:00h - 11:30h / 14:00h - 17:00h

Dienstag 08:00h - 11:30h / 14:00h - 17:00h

Mittwoch geschlossen / 14:00h - 18:00h

Donnerstag 08:00h - 11:30h / 14:00h - 17:00h

Freitag 08:00h - 14:00h

Abteilungen

 AHV-Zweigstelle
 032 391 25 15
 Bauabteilung  032 391 25 25
 Bibliothek 032 392 20 86
 Bildungsabteilung 032 392 30 70
 Finanzabteilung 032 391 25 10
 Präsidialabteilung 032 391 25 20
 Sozialabteilung 032 391 25 30
 Werkhof Aarberg 032 392 24 40
 
ch.ch, das Portal der Schweizer Behörden - Startseite - www.ch.ch
Schnellstes Glasfasernetz für Aarberg
Aarberg Tourismus
Badi Aarbärg
 

2019. Alle Rechte vorbehalten. Bitte lesen Sie die "Allgemeinen rechtlichen Hinweise, Datenschutz" bevor Sie diese Website weiter benützen.

Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.